You are currently viewing Organic Earfood

Organic Earfood

Samstag, 15. Oktober 2022
Ab 21 Uhr

Eintritt: 18,- €
Ermäßigt: 16,- €  
Schüler: 10,-  €

A Tribute to Larry Young

Bernie Senensky ist eine kanadische Pianisten- und Organisten Legende. Als Haupteinflüsse nennt er Bud Powell, McCoy Tyner, Keith Jarrett und Herbie Hancock. Er ist der “Number one” Begleitpianist für berühmte amerikanische Gastmusiker u.a.  Chet Baker, Art Farmer, Art Blakey oder Dizzy Gillespie. Obschon Senensky im Wesentlichen ein moderner Bebop Pianist und Organist ist, hat er auch eine freiere, post-Coltrane Seite. Vibraphonist Stefan Bauer, ursprünglich aus dem Ruhrgebiet, seit vielen Jahren jedoch in Brooklyn, NY, hat viele Jahre in der Geburtsstadt Senenskys gelebt: Winnipeg, Manitoba/Canada. Aus einem Wochenengagement mit Senensky und Bauer im damals legendären Toronto Jazzclub “George’s Spaghetti House” ging ein Quartett hervor, das ab 1993 häufig in vielen Clubs zu hören war und eine Art ‘Kultbandstatus’ erlangte. Das Trio wird abgerundet durch den erfahrenen und inspirierten Drummer Peter Baumgärtner, der u.a. schon mit seinem Trio Accordion Affairs im Frühjahr 2019 im Jazz-Club gastierte.