You are currently viewing Clara Vetter-Trio feat. Ronnie Graupe

Clara Vetter-Trio feat. Ronnie Graupe

Samstag, 14. Januar 2023
Ab
21 Uhr

Eintritt: 18,- €
Ermäßigt: 16,- €
Schüler: 10,- € 

Ein neues Projekt hat in Villingen seine Premiere:  der renommierte Gitarrist  Ronny Graupe und die Pianistin Clara Vetter trafen zunächst als Dozent und Studentin aufeinander und führen nun ihre ertragreiche musikalische Zusammenarbeit fort. Graupe ist seit Mitte der 90er Jahre fester Bestandteil der lebendigen Berliner Jazz Szene. Er war wiederholt im Villinger Jazzkeller zu Gast und wurde 2022 mit dem Deutschen Jazzpreis in der Kategorie Gitarre ausgezeichnet. Die Pianistin und Komponistin Clara Vetter stand bereits mit zahlreichen renommierten Künstler*Innen auf der Bühne. Ihr Performancestudium am Kopehagener Konservatorium ermöglichte ihr, den künstlerischen Wirkungskreis auf internationaler Ebene zu erweitern. Ihr Trio hat sie 2014 gegründet. Die junge Band schaut bereits auf zahlreiche Konzerte zurück, u.a. bei den Stuttgarter Jazzopen oder der Bremer jazzahead!. Die musikalischen Hintergründe von Bassist Mario Angelov, Schlagzeuger Lucas Klein und Clara Vetter verbinden sich in einem Klangspektrum zwischen Impressionismus und Elementen des traditionellen Jazz.  Die Pianistin erzählt in ihren Kompositionen über ihre sensible und vielschichtige Wahrnehmung der Welt um sie herum und gemeinsam mit Ronnie Graupe betritt sie spannendes musikalisches Neuland.